EINE ANLEITUNG FÜR DEINE BESTELLUNG

Eine Übersicht über den Bestellvorgang

DIE BESTELLUNGEN

Ich habe eine kurze Anleitung für dich zusammen gefasst. Wenn du jeden Schritt verfolgst, kannst du ganz einfach deine Bestellung auf den Weg bringen. Falls du doch Fragen hast, kannst du dich gerne jederzeit bei mir melden.

SCHRITT 1  – BESTELLFORMULAR

Zuerst suchst du dir ein Schmuckstück aus meinem Sortiment aus. Hast du ein oder mehrere Schmuckstücke ausgewählt, geht es ans drucken des Bestellformulares. Das Bestellformular kannst du dir ganz einfach hier als PDF Datei herunterladen und ausdrucken, gerne sende ich es dir aber auch per Mail zu.

SCHRITT 2  – ABSCHNEIDEN

Nun geht es an das Abschneiden der Haare

Ich benötige von dir

Für dein Schmuckstück benötige ich die Haare deines Pferdes, da ich für jedes Schmuckstück aber eine andere Menge an Haaren benötige, habe ich es im nächsten Schritt für dich zusammengefasst.Bevor du nun die Haare abschneidest, kämme sie, wenn möglich, grob durch. Sprühe sie nicht extra mit Mähnen/Schweifspray ein.

Das ist zu beachten

Dann schneidest du die Haare relativ weit oben an der Schweifrübe ab. Achte darauf, dass die Haare alle etwa die gleiche Länge haben. Schneide an verschiedenen Stellen des Schweifs, dann fällt es nicht auf und wir bekommen (je nach Farbe) ein tolles Farbergebnis.

Die Haare für den Versand vorbereiten

Wenn du die Haarsträhne abgeschnitten hast, dann binde sie am oberen Ende mit einem Mähnengummi zusammen. Waschen brauchst du die Haare nicht. Schickst du Haare von mehreren Pferden, dann binde sie seperat zusammen und beschrifte sie.

SCHRITT 3  – HAARMENGE

Da ich für jedes Schmuckstück eine andere Menge an Haaren benötige, habe ich die Informationen hier für dich zusammen gefasst:
Du findest auch in meinem Sortiment nochmal die Info zu jedem einzelnen Schmuckstück (bei den Galeriebildern).

Für geflochtene Kettenanhänger:

Schweifhaare die etwa 30cm lang sein sollten, auch hier ist Mähnenhaar nur bedingt geeignet. Die Strähne sollte bleistiftdick sein. Für die jeweils kleinsten Kettenanhänger, reichen 30 einzelne Haare aus.

breite Ringe mit Pferdehaar:

Eine ca bleistiftdicke, etwa 25-30cm lange Schweifsträhne.

schmale Ringe:

30 einzelne Haare sind hier ausreichend, am besten eignet sich Schweifhaar, nach Rücksprache ist auch Mähnenhaar möglich.

Für geflochtene Armbänder und Spangen

Ich benötige unbedingt Schweifhaare, Mähnenhaare sind dafür nicht geeignet. Ich benötige etwa ein bleistiftdicke Schweif-Strähne die etwa 40-60cm lang sein sollte.

SCHRITT 4  – FORMULAR AUSFÜLLEN UND ABSCHICKEN

Nun trägst du deine Adresse, Mailadresse, die ausgewählte Artikelbezeichnung und die verschiedenen Größenangaben in das Formular ein.

Armbänder können in individueller Länge hergestellt werden, das heißt; du gibst einfach die Gesamtlänge des Armbandes in cm an. Armspangen haben eine Einheitsgröße, hierfür benötigst du also keine Längenangabe. Die Kettenanhänger sind ebenfalls Einheitsgrößen. Für einen Ring benötige ich deine genaue Ringgröße (Weitenänderungen sind nachträglich nicht mehr möglich.) Die Ringgröße kannst du anhand dieser Tabelle selbst bestimmen oder aber bei einem Juwelier oder Goldschmied in deiner Nähe bestimmen lassen, das ist die genaueste Variante. Auf der zweiten Seite des Formulares ist Platz für ein paar Worte über dein Pferd, darüber würde ich mich sehr freuen. Ebenso wie über ein Foto.
Nun legst du die Haare zusammen mit dem Bestellformular in einen Umschlag und schickst es mir an folgende Adresse:

Nadine Löffler
Terlaner Str. 23
79111 Freiburg

Ein Tipp: versende die Haare am besten versichert, sodass du auch eine Sendungsnummer erhälst und damit nichts auf dem Postweg verloren gehen kann. Achte bitte auch unbedingt darauf, dass der Umschlag gut zugeklebt ist.

FERTIGUNGEN UND LIEFREZEITEN

Wenn dann die Haare zusammen mit dem Bestellformular bei mir angekommen sind, sende ich dir eine Bestätigungsmail mit einer Rechnung. Bei Unklarheiten oder wenn du dir bei der Auswahl des Schmuckstückes oder der Größe nicht sicher bist, können wir auch gerne im Vorfeld oder wenn die Haare eingetroffen sind, telefonieren.

Scheue dich nicht mich anzurufen, falls dir irgendwas nicht ganz klar ist oder du einfach eine Beratung zu DEINEM Schmuck möchtest. Ich beginne dann mit der Fertigung deines Schmuckstückes, das heißt zuerst werden die Haare gründlich nach Länge sortiert und mehrfach mit einem ganz speziellen Shampoo gewaschen. Dann kann ich die Haare verarbeiten. Wenn das Geld bei mir angekommen ist, erhälst du eine Bestätigung per E-Mail und dann nach der jeweiligen Fertigungszeit, dein Schmuckstück.

Ich versende alles per DHL Paket, das heißt dein Schmuck wird selbstverständlich versichert versendet und du erhälst auch eine Sendungsnummer. Wenn bei deiner Bestellung Haare übrig bleiben, sende ich dir diese zusammen mit deinem fertigen Schmuckstück zurück. Eine Lieferung ins In- und Ausland ist selbstverständlich auch möglich, hier passe ich dann dementsprechend die Portokosten an.

Die Lieferzeiten sind vom Schmuckstück abhängig. Schlichte Armbänder  sind in der Regel nach ca 14 Tagen versandfertig. Ringe, Kettenanhänger und Schmuckstücke mit einer Gravur, dauern etwa 6- 8 Wochen. Aktuell beträgt die Lieferzeit (über die  Monate Juli/August) ca 10-12 Wochen für Schmuckstücke mit eingefassten Steinen und/oder Gravuren.

Hier findest du auch meine FAQs um eventuell auftretende Fragen zu klären.

HÄUFIG GESTELLE FRAGEN

Falls noch etwas unklar ist, findest du hier einige Antworten

Wie versende ich die Haare?

Ich empfehle die Haare versichert zu versenden, sodass auf dem Postweg nichts verloren gehen kann. Achte bitte auch darauf dass der Umschlag oder das Paket richtig geschlossen oder zugeklebt ist.

Wie erfolgt der Rückversand?

Versichert als DHL Paket innerhalb Deutschland für 4,90 €

Wieviele Haare benötige ich für welches Schmuckstück?

Für geflochtene Armbänder und Armspangen: ich benötige unbedingt Schweifhaare, Mähnenhaare sind hierfür leider nicht geeignet. Eine etwa kleinfingerdicke Schweifsträhne die etwa 40 cm lang sein sollte.

 

Für geflochtene Kettenanhänger: Schweifhaare die etwa 30cm lang sein sollten, auch hier ist Mähnenhaar nur bedingt geeignet.

 

Für Ringe: eine ca bleistiftdicke, etwa 25-30cm lange Haarsträhne (Schweifhaare für die breiteren Ringe, der schmale Ring kann nach Rücksprache auch aus Mähnenhaar angefertigt werden.

 

Anhänger Tierhaarschmuck: Etwa ein kirschgroßes Stück Fell (natürlich auch mit Mähnenhaaren machbar)

 

Achte darauf dass die abgeschnittenen Haare alle etwa die selbe Länge haben.

Wie messe ich die richtige Länge für mein Armband:

Du misst einmal, enganliegend mit einem flexiblen Maßband deinen Handgelenksumfang, dann addiertst du noch 1-2cm hinzu, je nachdem wie eng oder locker das Band sitzen soll.

Wie finde ich meine Ringgröße heraus?

Die genaueste Variante ist es , diese von einem Juwelier oder Goldschmied bestimmen zu lassen. Oftmals haben auch größere Kaufhäuser mit einer Schmuckabteilung die Möglichkeit. Du kannst dich auch an dieser Tabelle orientieren.

Kann ein Schmuckstück nachträglich verlängert/gekürzt, vergrößert/verkleinert werden wenn ich mich vermessen habe?

Das kürzen eines Armbandes ist gar kein Problem, das verlängern mit einem Verstellkettchen ist ebenfalls möglich.  Bei Ringen ist es nicht möglich nachträglich die Größe zu ändern. Die Armspangen und Kettenanhänger sind Einheitsgrößen, bei diesen Schmuckstücken kann nachträglich auch nichts mehr verändert werden.

Muss ich die Haare waschen bevor ich sie versende?

Nein, das übernehme ich

Ist es auch möglich aus Mähnenhaar ein Schmuckstück herzustellen?

Nur bedingt, Armspangen, Armbänder und Kettenanhänger sind aus Mähnenhaar leider nicht möglich, da es zu fein ist. Mein schmaler Ring ist nach Rücksprache möglich.

Wie lange dauert die Anfertigung?

Das variiert je nach Schmuckstück. Die Armbänder und Spangen ohne Gravur oder eingefassten Steine dauern etwa 10-14 Tage. Schmuckstücke mit Steinen, Gravuren, Ringe und Kettenanhänger dauern etwa 6-8 Wochen.

Welche Zahlungsarten gibt es?

Vorkasse

Muss ich mein Schmuckstück pflegen? Wenn ja, wie?

Du kannst das Schmuckstück hin und wieder mit etwas Babyöl oder Handcreme einreiben, dann glänzen die Haare wieder schön. Das Silber/Gold etc kann mit einem Schmuckputztuch poliert werden.

Wie Haltbar ist ein Schmuckstück aus Pferdehaar?

Schmuckstücke aus Pferdehaar sind sehr haltbar, wenn du einige Dinge beachtes. Im Grunde gilt, alles was unseren menschlichen Haaren schadet, tut das auch bei den Haaren im Schmuckstück, daher gilt: Wenn möglich das Schmuckstück zum duschen, schwimmen etc ablegen. Chlor und Salzwasser sollte möglichst vermieden werden.  Wenn das Schmuckstück mal nass wird, ist das gar kein Problem, dann solltest du allerdings darauf achten, dass es gut trocknet bevor du es in eine Schublade legst.Vorsicht ist geboten bei spitzen Gegenständen, das Schmuckstück besteht aus Haaren und da kann es passieren dass einzelne Haare reißen, wenn man irgendwo an einem spitzen Gegenstand hängen bleibt. Daher empfehle ich das Schmuckstück auch zum reiten, für die Stallarbeit etc abzulegen.

Wie schneide ich die Haare ab?

Am besten schneidest du die Haare relativ weit oben an der Schweifrübe ab. Achte darauf dass die Haare etwa die gleiche Länge haben. Schneide an verschiedenen Stellen des Schweifs, dann fällt es nicht auf und wir bekommen (je nach Farbe) ein tolles Farbergebnis

Was kann ich tun wenn sich das Schmuckstück verfärbt?

Silber und Gold können korrodieren, das heißt sie laufen an bzw verfärben sich. Das ist ganz normal und eine chemische Reaktion auf Sauerstoff und kann immer passieren wenn man z.B schwitzt oder der Schmuck längere Zeit ungetragen irgendwo liegt. Wenn das passiert kannst du den Schmuck bedenkenlos mit einem Silber oder Goldputztuch polieren, damit sollte die Verfärbung verschwinden. Bitte lege den Schmuck nicht in ein Silberbad, das setzt dem Haar zu sehr zu.

Können Haare von mehreren Pferden in einem Schmuckstück verarbeitet werden?

Ja das ist gar kein Problem. Die Haare können komplett vermischt werden oder aber auch in den einzelnen Strähnen getrennt verarbeitet werden.

Kann ich auch bestellen wenn ich kein eigenes Pferd habe?

Ja, das ist problemlos möglich, in der Regel habe ich Haare in schwarz, weiß und fuchsfarben vorrätig. Die Haare können selbstverständlich auch gemischt werden.

Mein Angebot für dich

Mit meinen Schmuckstücken möchte ich ein Andenken an Dein Pferd schaffen, dass ein Leben lang hält, auch über den Tod hinaus. Du hast eine besondere Bindung zu deinem Pferd? Und du möchtest ein ganz besonderes Erinnerungsstück, was es sonst nirgendwo sonst zu kaufen gibt? dann bist du bei mir genau richtig.